Naturerlebnis im Sinai

Angebot für Naturliebhaber:

Wandern im Sinai

Wer sich vorstellen kann auf sehr einfache Art 14 Tage mit viel Ruhe und Stille im Hochgebirge des Sinais, in den Wadis und am Roten Meer zu verbringen, den möchten wir zu einem unvergesslichen Urlaub einladen.
Wir werden die meiste Zeit draußen im Freien verbringen, auch die Nächte (ohne Zelt), wandern, Kamel reiten und am Ende des Aufenthaltes am Roten Meer baden.
Temperaturen: nahe Null während der Nächte im Hochgebirge, bis ca. 25° am Strand des Roten Meeres

Die Reise beginnt mit dem Flug ab Frankfurt nach Sharm el Sheikh über Kairo und mit dem Kleinbus nach St. Katharina. Kosten für Vollpension während der Wanderungen und des Kamelreitens, Reiseleitung durch Beduinen aus St. Katharina, Übernachtung im Freien bzw. in einfachen Camps, Transfers, Visa, Trinkgelder: ca. 800,- € pro Person zzgl. Flug. (Stand Februar 2018, Änderungen vorbehalten.)
Mindestteilnehmerzahl: 4, maximal 6-7 Teilnehmer. Reiseveranstalter sind die Beduinen des Hochgebirges.

Im Südsinai ist der Aufenthalt für Touristen wie immer sehr sicher und ruhig. Alle Reisen in den letzten Jahren verliefen ohne irgendwelche Probleme – auch unsere Reise im Oktober 2017.

Für weitere Informationen und Reisetermine sprechen Sie uns bitte an!

Bei unserer Reise im Frühjahr 2012 wurden wir u.a. von Susanne Heynen begleitet. Susanne hat einen sehr schönen Bericht über diese Reise verfasst, den Sie hier lesen können – (bericht-susanne-heynen)

Bilder von der Wanderreise 2017

 

Bilder von der Wanderreise 2016

 

Bilder von der Wanderreise 2015